jenarbeit versteht sich als bürgernahes und serviceorientiertes Jobcenter.

Zu den Öffnungszeiten besteht der Zugang zu unserem Kundenzentrum. Dort können bei Bedarf Unterlagen gescannt / abgegeben, Bestätigungen erteilt und einfache Anliegen vorgetragen werden. Für komplexe Fragen und Sachverhalte empfiehlt sich eine telefonische Rücksprache mit der / dem zuständigen Sachbearbeiter/in. Für Anfragen oder die Einreichung von Unterlagen nutzen Sie bitte das Kontaktformular. Aus dem Kundenzentrum erfolgt auch die Weiterleitung der eingeladenen Personen.

Mit dem Bürgergeldrechner können Sie prüfen, ob ein Anspruch auf Bürgergeld für Sie bestehen könnte. Zudem können Sie mit dem Wohngeldrechner vorab prüfen, ob ggf. ein höherer Anspruch auf Wohngeld bestehen könnte. Der errechnete Anspruch ist unverbindlich.

Weiterführende mehrsprachige Informationen zum Bürgergeld finden Sie hier.

Für einen Neutrag auf Leistungen halten Sie bitte folgende Unterlagen bereit:
  • gültiger Personalausweis oder gültiger Reisepass
  • Nachweise über die Höhe der Kosten der Unterkunft (Miete, Nebenkosten und Heizkosten z. B. in Form des Mietvertrages,  o. Ä.)
  • Ihre Kontoauszüge der letzten drei Monate (lückenlos und sortiert) - aller Konten und aller Personen (auch Online-Konten, z. B. PayPal und Kreditkarten, Internetbörsen, wie eBay, MyHammer / Autoscout24 usw.)
  • falls Sie kein Bankkonto führen: einen Nachweis, dass kein Konto eingerichtet werden kann
  • soweit vorhanden: Nachweis über Guthaben auf Sparbüchern
  • Nachweis über Ihre Krankenversicherung (z. B. in Form der Krankenversicherungskarte, Mitgliedsbescheinigung der Krankenkasse o. Ä.)
  • Sozialversicherungsnummer
  • Steueridentifikationsnummer
  • wenn Sie Kinder haben: Nachweis über Kindergeld
  • Falls vorhanden: Schwerbehindertenausweis.